Skip to main content

Warum die werbungtreibende Wirtschaft hohe Mietpreise für Plakatwände zahlt!

Plakatwerbung ist eine sehr alte Art der Werbung, die aber auch heute noch ständig an Aktualität gewinnt.

Durch die bereits verfügbaren Werbeflächen für die Plakatwerbung kann die werbungtreibende Wirtschaft dieses Werbemedium nach Bedarf örtlich, regional oder auch flächendeckend einsetzen. Die Unternehmen für Außenwerbung suchen ständig nach neuen Werbeflächen, um die Zielgruppengenauigkeit der Plakatwerbung noch weiter zu steigern oder eine noch höhere Flächenabdeckung zu erreichen. Das bedeutet, dass eine zielgruppengerechte Werbung durch ein gutes Geo-Marketing und Plakatwerbung sehr effektiv und kostengünstig im Hinblick auf den Preis pro Kontakt eingesetzt werden. Im Gegensatz zu beispielsweise Fernsehwerbung oder Radiowerbung kann die Plakatwerbung nicht ausgeblendet oder abgeschaltet werden. Darüber hinaus ist fast allerorts gewährleistet, dass die Werbung auf Plakatwänden durch den potenziellen Kunden mehrfach wahrgenommen wird und sich damit viel stärker in das Gedächtnis des Konsumenten einbrennt. Werbeflächen für Plakatwände können einzeln oder in der Fläche gebucht werden, was die Flexibilität des Werbungtreibenden stark erhöht. Die werbungtreibende Wirtschaft hat die Möglichkeit bei einer Produkteinführung zunächst einen kleinen regionalen Testmarkt zu bewerben, um damit einen Test für eine flächendeckende Werbung durchzuführen.

Die Plakatwerbung an Standorten auf hoch frequentierten Werbestandorten boomt!

Werbeplakate, besonders im Großformat, eignen sich besonders gut für die Imagewerbung, für Sonderverkäufe und Rabattaktionen. Der große Vorteil der Plakatwerbung liegt in der Flexibilität, denn man kann die Werbestandorte wahlweise örtlich, regional oder flächendeckend mit in Dekaden definierbaren Zeiträumen bestücken. Zeitlich unabhängiger und zielgruppengerechter kann kein Werbemedium mit einem vergleichbaren Preis pro Kontakt aufwarten. Aus diesem Grund eignet sich die Plakatwerbung ganz besonders für Kampagnen, die man regional testet oder regional steuern möchte. Die Zielgruppe kann vielfach direkt vor dem Point-of-Sale erreicht werden und der Kaufimpuls wird auf diese Weise direkt erzeugt. Mit der Bestückung von prominenten Werbestandorten kann eine hohe Kontaktdichte aufgebaut werden und auf diese Weise können die Verkaufszahlen gesteigert werden. Auch bei Produkt-Neueinführungen und der Eröffnung neuer Geschäfte haben sich Plakatkampagnen sehr gut bewährt. Wer seinen Markteintritt kräftig unterstützen möchte, kann auf die Werbung mit Großplakaten nicht verzichten. Neben der Produktwerbung, der Imagewerbung, Rabattaktionen und für Sonderverkäufe ist die Werbung mit Großplakaten auch im Eventmanagement angekommen, denn mehr Aufmerksamkeit, als mit einer breit gestreuten Plakataktion, kann man für ein anstehendes Event kaum erreichen.

Die Vorteile der Plakatwerbung im Überblick:

  • Mit der Plakatwerbung werden viele Verbraucher erreicht. Der große Vorteil gegenüber der Fernseh- oder Radiowerbung ist, dass man die Werbung nicht ausschalten kann.
  • Mit Plakatwerbekampagnen kann man den Bekanntheitsgrad steigern und sie wird in der Mehrzahl der Fälle vom Konsumenten mehrfach wahrgenommen.
  • Die Werbung mit Großplakaten ist im Vergleich zu anderen Werbemedien günstig und der TKP (tausender Kontaktpreis) kann sich gegen andere Werbemedien sehr gut behaupten.
  • Durch Plakatwerbung werden Kaufimpulse erzeugt und mit einer Belegung eines Werbestandorts in unmittelbarer Nähe zum Geschäft, werden es die Verkaufserfolge beweisen.
  • Auf Plakaten kann man durch den Druck eines QR-Codes die Internet-Affinität der Kunden erreichen und sie auf die Webseite des Anbieters führen.
  • Mit einer Plakatkampagne an den beliebten Aufenthaltsorten der Zielgruppe kann man seine Zielgruppe exakt ansprechen und hohe Streuverluste vermeiden.
  • Durch eine gezielte, aktionsbezogene Zeitauswahl können Werbekampagnen sehr gut gesteuert werden und sind vor allem für Rabattaktionen daher beliebt und erfolgreich.

Sie möchten ein Grundstück, eine Immobilie oder Baustelle als Werbestandort für Werbung anbieten und vermieten?

Bundesweit werden geeignete Grundstücke, Immobilien und Baustellen für unterschiedliche Werbemedien und Werbeanlagen aus dem Bereich der Außenwerbung gesucht.

Anbieter

Als Privateigentümer, Unternehmen oder Kommune Werbestandorte und Werbeflächen vermieten.


▷ Mehr Informationen

Medien

Als Werbemedium und Werbefläche eignen sich unterschiedliche Werbeanlagen und Werbeträger.


▷ Mehr Informationen

Standorte

Als Werbestandort für Werbeflächen eignen sich Grundstücke, Immobilien und Baustellen.


▷ Mehr Informationen


Sie verfügen schon über eigene Werbeflächen und möchten diese vermarkten oder verkaufen?

Sie betreiben eigene digitale oder klassische Werbeflächen, Werbeträger und Werbemedien im Indoor- oder Outdoorbereich und suchen Möglichkeiten einer Vermietung, Vermarktung oder eines Verkaufs?

Werbeflächen vermarkten

Sie besitzen und vermieten eine oder mehrere digitale oder klassische Werbeflächen und Werbemedien? Sie suchen dafür neue Werbekunden und möchten diese vermieten und vermarkten?


▷ Mehr Informationen

Werbeflächen verkaufen

Sie besitzen und vermieten schon digitale oder klassische Werbeflächen und Werbemedien an einem oder mehreren Standorten? Sie interessieren sich für einen Verkauf Ihrer Werbeflächen?


▷ Mehr Informationen